Kommunalwahl 2021 - Eine weitere Wahlkampfkapriole

Klaus Scheuermann kandidierte 2016 noch für die BVG. Der Wahlkampfslogan der BVG vor 5 Jahren lautete: "Groß-Umstadt kann mehr". Scheuermann hat also 2017 nicht nur sein Mandat zur FDP mitgenommen, sondern beschlagnahmt jetzt auch noch das alte Wahlkampfmotto der BVG. Öfter mal was Altes! Ob´s hilft?

Außerdem suggeriert Scheuermann in der FDP-Anzeige im Boten, dass die FDP die Nordspange, den ältesten Ladenhüter der Umstädter Kommunalpolitik nach 30 Jahren endlich auf den Weg der Realisierung bringen könnte. Allerdings hat die FDP 2018 den Antrag eingebracht, die Planungen für die Nordspange endlich einzustellen. Schon vergessen? Da passt doch was nicht!